top of page
Buddhist Cymbals_edited.jpg

Der Körper als Spiegel frühkindlicher Erfahrungen

Kursreihe (kann auch einzeln gebucht werden)

18.02.24/ 21.04.24/ 09.06.24

Unser Körper ist der Ort, in dem all unsere Erfahrungen abgespeichert und erinnert werden können. Somit ist der Körper auch tief verwurzelt mit unseren frühkindlichen Erfahrungen und Prägungen. Langanhaltende oder besonders sensible Erfahrungen haben unseren Körper manchmal sichtbar gezeichnet. So haben wir vielleicht gelernt, uns mit Hilfe von flacher Atmung oder einer geduckten Haltung geschützt zu fühlen. Es gibt aber auch zahlreiche weniger offensichtliche Reaktionen, die eher subtil in kleinste Bewegungen, Mimik oder Stimme eingeflochten wurden.

Diese Erfahrungen haben unsere Sicht auf die Welt und vor allem unser Beziehungsmuster geprägt und zeigen sich insbesondere bei zentralen Lebensthemen wie z.B:

- Nähe
- Distanz
- Grenzen
- Vertrauen

- Sicherheit

Innerhalb des Kurses bewegen wir uns mit gleichermaßen sanften wie wirkungsvollen Übungen in diese zentralen Lebensthemen hinein. Unter Einbeziehung der Körperweisheit kommen wir in Kontakt mit unserem inneren Erleben. Wir entwickeln Bewusstsein und Verständnis dafür, auf welche Weise alte Erfahrungen unser aktuelles Leben beeinflussen und entdecken die in uns wirkenden Glaubenssätze.

Gleichzeitig wird eine gesündere Beziehung zu uns selbst und zu anderen eingeübt wie:

-  achtsame Grundhaltung

-  wohlwollende (Selbst)Akzeptanz

-  Fähigkeit zur (Selbst)Beobachtung 

- Mitgefühl

Auf diese Weise können begrenzende Verhaltensmuster in die Veränderung gebracht und ungelebte Bedürfnisse erkannt werden. Im gleichen Maße, in dem sich ein tieferes Verständnis für uns selbst entwickelt, entwickeln wir dieses auch für andere. Die ‚Kommunikation‘ mit unserem Körper verfeinert sich und kann als Wegweiser dienen, wenn wir aus der Balance fallen.

Uhrzeit: 10 Uhr bis 17.30 Uhr, Mittagspause von 13 Uhr bis 14.30 Uhr

Jeder Kurstag trägt in sich wertvolle Aspekte der Selbsterforschung und Selbsterfahrung und kann somit einzeln oder als gesamte Kursreihe gebucht werden.

Kosten: 120 Euro/einzeln

               330 Euro/Kursreihe

Veranstaltungsort: Kyffhäuserstraße 21, Düsseldorf 

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.
 

Bitte spätestens 1 Woche vorher anmelden.

Ich freu mich sehr, wenn du dabei bist!

11062b_957e79ea0e654e27a1d85d0c295f8fe0~

Mit der Körperweisheit verbinden

nächster Termin 14.02.24

Besonders sensible Erfahrungen haben unseren Körper manchmal sichtbar gezeichnet. So haben wir vielleicht gelernt mit flacher Atmung oder geduckter Haltung auf überfordernde Lebenssituationen zu reagieren. Es gibt aber auch zahlreiche weniger offensichtliche Reaktionen, die sich eher subtil in kleinsten Bewegungen, z.B. in der Mimik oder Stimme, zeigen. Diese Erfahrungen, die sich in unserer Körpersprache äußern, beeinflussen unsere Gefühle und Verhaltensweisen bei zentralen Lebens- und Beziehungsthemen.
Innerhalb des Kurses bewegen wir uns mit wirkungsvollen Übungen aus der erfahrungsorientierten Körperpsychotherapie in diese zentralen Lebensthemen hinein. Unter Einbeziehung der Körperweisheit kommen wir in Kontakt mit unserem inneren Erleben. Wir entwickeln Bewusstsein und Verständnis dafür, auf welche Weise alte Erfahrungen unser aktuelles Leben beeinflussen.
Gleichzeitig trägt unser Körper aber auch das Wissen in sich, was uns gut tut und wie wir uns helfen können, um zurück in unsere Kraft und unsere Lebensfreude zu kommen.

'Mit der Körperweisheit verbinden' findet 14-tägig mittwochs abends statt.

Bitte spätestens jeweils 3 Tage vorher anmelden.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsort: Kyffhäuserstraße 21, Düsseldorf

Kosten: 35 Euro/Abend (Schnupperpreis)
danach 40 Euro

bottom of page